Mobile Version
Feedback zur Website
Sie verwenden den Browser Internet-Explorer in der Version 8 oder kleiner. Dieser Browser ist leider nicht standardkonform und daher nicht geeignet zur Betrachtung dieser Seite. Bitte aktualisieren Sie den Browser auf Version 9 oder laden Sie sich einen kostenfreien Browser herunter (z.B. Firefox).
Die BMK von Außen Schulalltag an der BMK Kunstunterricht Unterricht

Home

Infoabend zu unseren Bildungsgängen

Infoabend 2018

Die Berufsfachschulen Assistenz Screen-Design (+Fachhochschulreife)Kaufmännische Assistenz Fachrichtung Fremdsprachen (+Fachhochschulreife) und Kaufmännische Medienassistenz (+Fachhochschulreife), die BOS Gestaltung und  FOS Gestaltung stellen sich vor:

  • beim Infoabend  am 13. Februar ab 18.00 Uhr in unserer Schule am  Eulenkamp 46 (U-Bahn Straßburger Straße)
  • Den Infoflyer dafür können Sie hier herunterladen:

Der Neubau schreitet voran

Schulneubau

Nur noch wenige Wochen, dann sind das große Unterrichtsgebäude an der Walddörfer Straße sowie das Veranstaltungszentrum fertiggestellt. Über ein Jahr lang herrschte Hochbetrieb an allen Seiten des Schulgeländes, Unterricht fand in Containern und bei beeindruckender (Geräusch-)Kulisse statt. Ab Mitte März wird nun endlich das erste Gebäude für Unterricht in Betrieb genommen. Einen Teil des Bauprozesses können Sie in einem von Kollegen unserer Schule erstellten Video auf der folgenden Seite sehen.

Weiterlesen...

Preiswürdig: Video zur Preisverleihung "Junge Wölfe" ist online

Jan und Maximilian. Die Ersteller des Films.

Was haben Junge Wölfe und Schüler der KMA gemeinsam? Jan-Julian Eiben und Maximilian Tauchnitz, Schüler der Kaufmännischen Medienassistenz, beweisen, dass sie bereits Medienprofis sind und Filme erstellen, schneiden und vertonen können (www.eiben-media.de). Die Jungen Wölfe, ausgezeichneter Beraternachwuchs der Marketingkommunikation, beweisen, dass sie konzeptionell und kreativ preiswürdig für Kunden arbeiten können. Gleichzeitig beweist der Preis "Junge Wölfe" eine außerordentliche Kooperation zwischen Schule und Praktikern der Werbebranche.

Sehen Sie hier den Film zur Preisverleihung 2013.