Mobile Version
Sie verwenden den Browser Internet-Explorer in der Version 8 oder kleiner. Dieser Browser ist leider nicht standardkonform und daher nicht geeignet zur Betrachtung dieser Seite. Bitte laden Sie sich einen geeigneten Browser herunter (z.B. Firefox).

Fachangestellte(r) für Markt- und Sozialforschung - News Archiv

Informationsabend für Institute der Markt- und Sozialforschung

Fams Infotag

Sie interessieren sich für junge Nachwuchskräfte und möchten Marktforscherinnen und Marktforscher, die eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Ausbildung absolviert haben? Bilden Sie doch „Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung“ (FAMS) aus und qualifizieren Sie somit Ihre eigenen Fachkräfte im Rahmen einer dualen Ausbildung in Ihrem Betrieb/Institut.

Auf unsere Informationsveranstaltung können Sie sich über das Berufsbild informieren.

Als Experten werden nicht nur Berufsschullehrkräfte, sondern auch erfahrene Ausbilderinnen und Ausbilder, ehemalige Auszubildende und eine Vertreterin der Handelskammer Hamburg vor Ort sein, um Ihre Fragen zu beantworten.

Ort und Zeit:
Dienstag, 25. Februar 2020 von 17.30 – 19.30 Uhr
Berufliche Schule für Medien und Kommunikation
Eulenkamp 46, 22049 Hamburg

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu können. Bitte geben Sie uns bis zum 18. Februar 2020 per Mail Bescheid, ob Sie an der Informationsveranstaltung teilnehmen möchten. Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen haben, rufen Sie uns gerne an.

Weiterlesen...

FAMS-Studie: Deutsche fordern Verbot von Mikroplastik

Ob Kosmetika, Zahnpasta oder Putzmittel. Eines haben sie gemeinsam: in ihnen steckt Mikroplastik. 68% der Bevölkerung fordern das Verbot von Mikroplastik. 22% der Bevölkerung verwenden bereits keine Produkte mit Mikroplastik, Apps zur Erkennung von Mikroplastik nutzen erst 7%. Spannend ist, dass über die Hälfte der Bevölkerung mehr über dieses Thema informiert werden möchte, nur 27% der Bevölkerung fühlen sich gut informiert.

Diese und weitere interessante Ergebnisse stellten die Auszubildenden zum/zur Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung (FAMS) am 25. April in unserer Veranstaltungshalle vor. Eine bevölkerungsrepräsentative Kooperationsstudie mit dem Marktforschungsinstitut Ipsos hatte Informationen über Bewusstsein und Verhalten der Deutschen zum Thema Mikroplastik geliefert. Die Ergebnispräsentation erntete großen Beifall aller teilnehmenden Ausbildungsbetriebe, externer Gäste und Lehrer*innen.

FAMS-Schülerin nominiert als Azubi des Jahres

Valentina und ihre Mitschüler*innen

Unsere Schülerin Valentyna Chuikina aus der MF71 ist eine von insgesamt 20 nominierten „Azubis des Jahres“. Der Ausbildungswettbewerb der Stadt findet bereits zum 13. Mal statt. Die Preisverleihung ist am 15. April. Vorher muss Valentyna in der Handwerkskammer gegen die anderen Nominierten antreten.  Wir drücken ihr doll die Daumen!

Weiterlesen...

Ganz FAMStastisch: Schwarzlichtviertel, Rocket Beans TV & Junge Helden

Der Abschlussjahrgang der Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung hat am 26. September 2018 in drei Projektteams seine Marktforschungsstudien in der ViF präsentiert. Die Auftraggeber der Studien Rocket Beans TV, das Schwarzlichtviertel und der Verein Junge Helden erfuhren interessante Insights über ihre Unternehmen und Kunden und waren ebenso wie die Mitauszubildenden, Ausbilder*innen, Lehrkräfte und Ehemaligen von den Studien und Präsentationen begeistert.

 

Weiterlesen...

Fams-Studie: Alexa, Siri & Co. – Deutsche noch skeptisch

Musik hören, online shoppen oder das Licht einschalten: Viele Handlungen lassen sich heute per Sprachbefehl steuern. Dabei gibt mehr als die Hälfte der Deutschen (53%) an, Alexa & Co. zu misstrauen. Befürchtet werden z.B. Missbrauch von Daten, Hacking oder Abhörung durch Dritte. Diese und weitere Ergebnisse der Kooperationsstudie mit dem Marktforschungsinstitut Ipsos stellten die Auszubildenden zum/zur Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung am 2. Mai in unserer ViF vor.

 

Weiterlesen...

Zurück