Feedback zur Website
Mobile Version
Sie verwenden den Browser Internet-Explorer in der Version 8 oder kleiner. Dieser Browser ist leider nicht standardkonform und daher nicht geeignet zur Betrachtung dieser Seite. Bitte laden Sie sich einen geeigneten Browser herunter (z.B. Firefox).

Fachangestellte(r) für Markt- und Sozialforschung

sozial - musikalisch – skurril – FAMStastisch

Der Abschlussjahrgang der Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung hat am 11. Oktober 2017 seine Marktforschungsstudien, die von drei Teams durchgeführt wurden, präsentiert. Nicht nur die Mitauszubildenden, Ausbilder*innen und Lehrkräfte waren von den Studien und den Präsentationen begeistert. Auch und vor allem die Auftraggeber der Studien konnten viel über ihr Unternehmen lernen.

Die regionale Personalentwicklungsgesellschaft mbH in Bielefeld weiß jetzt besser, wie sie von ihren Kund*innen gesehen wird, das Musik- und Kulturfestival DOCKVILLE hat erfahren, was den Besucher*innen gefällt und was sie sich wünschen und das SKURRILIUM (Escape Games auf St. Pauli) weiß jetzt, welche Kund*innen sich gerne einsperren lassen, warum das so ist und welche Geschichte auf dem Weg zum Ziel die schönste Inszenierung bietet.

 

Alle drei Gruppen haben durch ihr persönliches Auftreten, die Struktur der Präsentationen, die Einbindung des Publikums, die gestalteten Folien und die tollen Videos überzeugt. 

Der besonders engagierte Jahrgang 2015 hat sich bei seinen Lehrerinnen Claudia Schreyer und Steffani Studt für die Begleitung sowie bei Reimar Reetz für die Unterstützung bei der Videoproduktion bedankt. 

Nach den Präsentationen gab es bei einem leckeren Büfett, dass sich die Klasse auch für ihr Engagement im Rahmen der letztjährigen 10 Jahresfeier mehr als verdient hat, noch einen regen Austausch mit allen Beteiligten.

Wir bedanken uns für die schöne Ausbildungszeit und wünschen allen erfolgreiche Prüfungen!

Zurück